Lesedauer: 2 Minuten

Zion Williamson ist mit den Duke Blue Devils weiter nicht aufzuhalten. Auch gegen den nächsten bemitleidenswerten Gegner lässt es das Supertalent krachen.

Anzeige

Die Duke Blue Devils haben im US-amerikanischen College-Basketball den vierten Sieg im vierten Saisonspiel eingefahren. Mit 90:64 überrollte das Spitzenteam die San Diego State Aztecs.

Wunderknabe Zion Williamson hinterließ wieder einmal seine Duftmarke: Beim Stand von 69:44 stopfte der 18-Jährige den Ball aus unglaublicher Höhe per "Windmill-Dunk" durch den Ring.

Anzeige

Insgesamt kam der potenzielle Nummer-1-Pick im NBA-Draft in 18 Spielminuten auf 13 Punkte, sechs Rebounds und fünf Steals. Dukes Topscorer war RJ Barrett mit 20 Punkten.

Die Blue Devils, betreut von Trainer-Legende Mike Krzyzewski, gelten in dieser Saison als Topfavorit auf den Meistertitel. Bislang gewann das topgesetzte Team in der US-amerikanischen College-Meisterschaft seine Spiele immer mindestens mit 22 Punkten Vorsprung.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen! ©