Zion Williamson ist mit den Duke Blue Devils weiter nicht aufzuhalten. Auch gegen den nächsten bemitleidenswerten Gegner lässt es das Supertalent krachen.

Die Duke Blue Devils haben im US-amerikanischen College-Basketball den vierten Sieg im vierten Saisonspiel eingefahren. Mit 90:64 überrollte das Spitzenteam die San Diego State Aztecs.

Wunderknabe Zion Williamson hinterließ wieder einmal seine Duftmarke: Beim Stand von 69:44 stopfte der 18-Jährige den Ball aus unglaublicher Höhe per "Windmill-Dunk" durch den Ring.

Insgesamt kam der potenzielle Nummer-1-Pick im NBA-Draft in 18 Spielminuten auf 13 Punkte, sechs Rebounds und fünf Steals. Dukes Topscorer war RJ Barrett mit 20 Punkten.

Die Blue Devils, betreut von Trainer-Legende Mike Krzyzewski, gelten in dieser Saison als Topfavorit auf den Meistertitel. Bislang gewann das topgesetzte Team in der US-amerikanischen College-Meisterschaft seine Spiele immer mindestens mit 22 Punkten Vorsprung.

Jetzt die SPORT1-App herunterladen! ©