US-Sport: Die kuriosesten Trades in NBA, NFL, NHL und MLB
DIe kuriosesten Trades im US-Sport © SPORT1-Montage/Getty Images/Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Harrison Barnes von den Dallas Mavericks wird während eines Spiels getradet. Doch es gibt noch deutlich verrücktere Deals im US-Sport. SPORT1 zeigt die Top 10.

Anzeige

Die kuriosesten Trades im US-Sport zum Durchklicken:

Das Trade-System im US-Sport hat schon einiges an Kuriositäten und verrückten Deals geliefert. 

Auch der Trade von Harrison Barnes von den Dallas Mavericks zu den Sacramento Kings während der Partie reiht sich in diese Liste ein. 

Anzeige

Aber nicht immer werden Spieler gegen Spieler getauscht, sondern auch Güter oder Geld. Manchmal wird derselbe Spieler auch zwei Mal getradet.

SPORT1 zeigt die Top 10 der kuriosesten Trades im US-Sport.

Meistgelesene Artikel
  • Jerome Boateng (l.) feierte die Meisterschaft auf dem Feld in erster Linie mit seinem Nachwuchs
    1
    Fussball / Bundesliga
    Deshalb feierte Boateng nicht mit
  • Claudio Pizarro wird seine letzte Saison für Werder Bremen spielen
    2
    Fussball / Bundesliga
    Pizarro kündigt Karriereende an
  • Real Madrid CF v Real Betis Balompie - La Liga
    3
    Fußball / La Liga
    Bale: Abschied durch die Hintertür
  • Frederik Tiffels (M.) brachte die deutsche Mannschaft gegen die USA in Führung
    4
    Eishockey-WM LIVE auf SPORT1
    Verpasster Coup beflügelt DEB-Team
  • Philipp Klement (re.) erzielte den zwischenzeitlichen Führungstreffer für den SC Paderborn
    5
    Fussball / 2. Bundesliga
    Union-Ergebnis verwirrt Paderborn