Andy Schmid und Kim Ekdahl du Rietz stellen sich nach der Niederlage gegen den SC Magdeburg im SPORT1-Interview.