Anzeige
Nach der 0:1-Niederlage gegen den VFL Wolfsburg erlaubt sich der Trainer von Eintracht Frankfurt einen Scherz gegenüber Valerien Ismael.
Anzeige
Mehr Videos
Empfehlungen