Anzeige
FIFA-Präsident Gianni Infantino soll auf eine Austragung des Superclasico-Rückspiels gedrängt haben. Der 48-Jährige streitet die Anschuldigungen vehement ab.

Infantino streitet Gerüchte ab

FIFA-Präsident Gianni Infantino streitet Gerüchte zum Superclasico-Rückspiel ab -

FIFA-Präsident Gianni Infantino soll auf eine Austragung des Superclasico-Rückspiels gedrängt haben. Der 48-Jährige streitet die Anschuldigungen vehement ab.
Infantino streitet Gerüchte ab
26. Nov. 2018 - 13:06
00:38
Ärger im Gepäck: Diese Fußballer sorgten im Urlaub für Wirbel
13. Juli 2020 - 14:51
03:00
DFB-Boss fordert politisch aktive Fußballer
12. Juli 2020 - 10:09
00:42
England-Legende Charlton verstorben
11. Juli 2020 - 10:45
00:31
Ganz schön frech! Hier glotzt Lewy seiner Frau aufs Hinterteil
10. Juli 2020 - 17:58
01:22
Party in Paris: So urlauben Davies und Coman
10. Juli 2020 - 16:28
01:06
Der niederländische Pitbull: Wie gut war eigentlich Edgar Davids?
7. Juli 2020 - 07:42
05:24
Heiße Skills! Ballkünstlerin trifft mit der Brust
6. Juli 2020 - 14:39
02:12
Wo alles anfing: SPORT1 auf den Spuren von Hansi Flick
3. Juli 2020 - 17:59
07:57
Seeler rechnet mit HSV ab
30. Juni 2020 - 10:01
00:33
Jetzt also Neymar! Diese Beauty schnappt sich den nächsten Promi
25. Juni 2020 - 12:48
01:44
Anzeige
Mehr Videos
Empfehlungen