Die Overwatch League ist die erste weltweite eSports-Liga mit in Städten beheimateten Teams in Asien, Europa und Nordamerika
Die Overwatch League ist die erste weltweite eSports-Liga mit in Städten beheimateten Teams in Asien, Europa und Nordamerika © Blizzard Entertainment
Lesedauer: 2 Minuten

Auf eSPORTS1 ist das erste Mal im deutschen Fernsehen die Overwatch League live zu sehen.

2020 zieht die Overwatch League um die Welt. Alle 20 Teams der Overwatch League werden in der dritten Saison der Liga in ihren Heimatstädten spielen und nicht mehr nur in Los Angeles.

In der regulären Saison der Atlantic und Pacific Conference mit den vier Divisions Atlantic North, Atlantic South, Pacific East und Pacific West tritt jedes Team zweimal gegen jeden Gegner der gleichen Conference an und einmal gegen Gegner der anderen Conference.

Anzeige

Am Ende der Saison küren die besten Teams im großen Finale schließlich ihren Meister. eSPORTS1 ist weiter mittendrin und überträgt die Spiele live.

Overwatch ist eine Mischung aus Rollenspiel und Shooter, bei dem zwei Teams gegeneinander antreten. Zu Beginn haben sich die Spieler alle einen Helden ausgesucht, der ganz bestimmte Stärken und Schwächen sowie Spezialattacken hat. Ziel des Spiels ist es die Kontrolle über einen vorgegebenen Standort zu gewinnen oder eine Fracht auf dem Spielfeld zu eskortieren.