Der Vertrag von Hulk bei Shanghai SIPG ist ausgelaufen
Der Vertrag von Hulk bei Shanghai SIPG ist ausgelaufen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Nach Mesut Özil könnte der nächste hochkarätige Name in die türkische Süper Lig wechseln. Der Brasilianer Hulk hatten es Özils Rivalen angetan.

Anzeige

Die Klubs aus Istanbul sorgen auf dem Wintertransfermarkt weiterhin für viel Aufmerksamkeit.

Nachdem Mesut Özil seinen Wechsel vom FC Arsenal zu Fenerbahce bekannt gegeben hat, steht nun Besiktas kurz vor einem Coup.

Anzeige

Besiktas an Hulk interessiert

Die "Schwarzen Adler" bestätigten Gespräche mit Stürmer Hulk. Der 34 Jahre alte Brasilianer, der in Europa jeweils vier Jahre lang für den FC Porto und Zenit Sankt-Petersburg auf Torejagd ging, steht demnach vor einem Wechsel zu Besiktas.

"Wenn er in unser Budget passt, ziehen wir eine Verpflichtung in Betracht. Über einen Berater gab es mit Hulk bereits Kontakt", sagte Vize-Präsident Emre Kocadag.

Der Routinier stand bis Ende des vergangenen Jahres bei Shanghai SIPG unter Vertrag und ist seitdem vereinslos.