Michael Cuisance kam in der aktuellen Saison nur gegen Schalke zum Einsatz
Michaël Cuisance will den FC Bayern nach SPORT1-Informationen verlassen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - Premier-League-Aufsteiger Leeds United will sich offenbar mit Michaël Cuisance verstärken. Der Franzose vom FC Bayern hofft nach SPORT1-Informationen auf einen Wechsel.

Anzeige

Leeds United soll sich mit Michaël Cuisance über einen Wechsel vom FC Bayern einig sein. Das berichtet die französische L'Équipe. Cuisance soll beim Premier-League-Klub demnach einen Vertrag bis 2025 unterschreiben. 

Leeds bietet angeblich umgerechnet 22 Millionen Euro Ablöse für Cuisance. 

Anzeige

Werde Deutschlands Tippkönig! Jetzt zum SPORT1 Tippspiel anmelden 

Ob Bayern auf den Wechsel eingeht, ist aber noch fraglich. Der aktuelle Kader ist mit Blick auf die kurze Regenerationszeit nach dem Triple-Gewinn und dem Mammutprogramm in dieser Saison ohnehin nicht allzu breit aufgestellt. 

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Das sind Flicks Davies-Alternativen
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Wieso lässt Favre die T-Frage offen?
  • Int. Fussball / Premier League
    3
    Int. Fussball / Premier League
    Strammer Gegenwind für Guardiola
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Lewandowski ein "Irrer wie Ronaldo"
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    DTM-Legende über Vettels-Saison

Nach SPORT1-Informationen drängt Cuisance aber schon seit längerem auf einen Wechsel. Zudem hat er unter Trainer Hansi Flick einen schweren Stand im Kader. Gegen Hoffenheim stand der 21 Jahre alte Franzose nicht einmal im Kader, weil Flick ihm aus sportlichen Gründen den erst 17 Jahre alten Jamal Musiala vorgezogen hatte.