Neymar will Paris Saint-Germain auch in der neuen Saison treu bleiben
Neymar will Paris Saint-Germain auch in der neuen Saison treu bleiben © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

München - PSG-Star Neymar trifft eine Entscheidung über seine Zukunft beim französischen Champions-League-Finalisten. Zudem nennt der Brasilianer sein großes Ziel.

Anzeige

Der brasilianische Superstar Neymar wird auch weiterhin das Trikot von Paris Saint-Germain tragen.

"Ich bleibe in der kommenden Saison bei PSG! Und zwar mit dem Ziel, ins Finale der Champions League zurückzukehren, um sie diesmal zu gewinnen", erklärte der 28-Jährige im Vereinsmagazin des französischen Meisters.

Anzeige

Neymar war 2017 für 222 Millionen Euro vom FC Barcelona in die französische Hauptstadt gewechselt, seither wurde er mit PSG drei Mal französischer Meister und gewann je zwei Mal die Coupe de France sowie die Coupe de la Ligue.

Neymar führt PSG erstmals ins Champions-League-Finale

In der abgelaufenen Champions-League-Saison gelang Paris zum ersten Mal überhaupt der Sprung ins Finale, dort unterlagen Neymar und Co. dem FC Bayern knapp mit 0:1.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Bayerns heißer Transfermarkt-Tanz
  • Int. Fussball / Premier League
    2
    Int. Fussball / Premier League
    Rätsel um Thiago: Klopp äußert sich
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Burgstaller vor Wechsel in 2. Liga
  • Fussball / 2. Bundesliga
    4
    Fussball / 2. Bundesliga
    Erste Trainerentlassung in 2. Liga
  • US-Sport / NFL
    5
    US-Sport / NFL
    Mahomes mit Rekord bei Chiefs-Sieg

"Ich mag die Vorstellung, alles zu geben, um meinen Namen in den Geschichtsbüchern meines Vereins zu verewigen", betonte Neymar.

Der aktuelle Vertrag des Offensivkünstlers, der die Königsklasse mit dem FC Barcelona 2015 schon einmal gewonnen hat, läuft noch bis Sommer 2022.