Gini Wijnaldum (r.) könnte den FC Liverpool verlassen, um Platz für Thiago zu schaffen
Gini Wijnaldum (r.) könnte den FC Liverpool verlassen, um Platz für Thiago zu schaffen © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Liverpool ist stark an Bayerns Thiago interessiert. Um den Transfer zu realisieren, könnte ein Niederländer den Klub von Jürgen Klopp verlassen.

Anzeige

Thiago und der FC Liverpool - das gegenseitige Interesse ist vorhanden, doch es hakt noch an der Ablöse, die Klopps Team an die Bayern überweisen soll.

Rund 30 Millionen Euro sollen die Münchner verlangen. Zu viel für die "Reds" angesichts der finanziellen Einbußen durch die Coronakrise.

Anzeige

Wijnaldum zum FC Barcelona?

Doch nun wird in den Niederlanden ein Gerücht lauter, wonach Gini Wijnaldum den nötigen Platz (sowohl finanziell als auch sportlich) für Thiago schaffen könnte.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Champions League
    1
    Fussball / Champions League
    Jetzt schlägt Nübels Bayern-Stunde
  • Int. Fussball
    2
    Int. Fussball
    Coach Wayne Rooney: "The Quiet One"
  • Fussball / DFB-Team
    3
    Fussball / DFB-Team
    Boateng spricht über Löw-Verbleib
  • Motorsport / Formel 1
    4
    Motorsport / Formel 1
    Haas für Schumacher andere Welt
  • Fussball / DFB-Team
    5
    Fussball / DFB-Team
    Lienen knöpft sich Bierhoff vor

Wie die Zeitung Algemeen Dagblad berichtet, soll der neue Barca-Coach Ronald Koeman seinen niederländischen Landsmann ganz oben auf der Wunschliste stehen.

Der Vertrag des 29-Jährigen läuft wie der von Thiago im Sommer 2021 aus.