Lesedauer: 2 Minuten

München - Der 1. FC Nürnberg steht vor einer Leihe von Bayern-Talent Sarpreet Singh. Eine Wechsel von Oliver Batista-Meier zu den Franken wird es dagegen nicht geben.

Anzeige

Planänderung beim 1. FC Nürnberg!

Wie von SPORT1 berichtet und vom kicker bestätigt, hat sich der Zweitligist intensiv mit einer Leihe von Bayern-Talent Oliver Batista-Meier beschäftigt.

Anzeige

Nach SPORT1-Informationen wird sich der 19-Jährige dem Zweitligisten aber nicht anschließen, weil er ohnehin andere Optionen bevorzugt und Nürnbergs neuer Trainer Robert Klauß ein anderes FCB-Talent zu den Franken lotsen will: Sarpreet Singh.

Singh fehlt auf Champions-League-Liste

Der 21 Jahre alte Neuseeländer kam bei den Profis unter Hansi Flick bevorzugt auf der Außenbahn zum Einsatz, spielte in der Bayern-Reserve jedoch meistens im zentralen Mittelfeld als Achter oder Zehner. An der Säbener Straße hat Singh noch einen Vertrag bis 2022.

Wie Batista-Meier will der sechsmalige neuseeländische Nationalspieler Spielpraxis auf höherem Niveau sammeln - und das sehr wahrscheinlich beim FCN in Liga zwei!

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    Der Haaland-Schock und die Folgen
  • Fussball / Champions League
    2
    Fussball / Champions League
    CL-Finale: So stimmte Flick FCB ein
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    So steht's um Hummels und Haaland
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Van Bommel greift Klinsmann an
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Legt Schumacher schon früher los?

Unter Bayern-Trainer Hansi Flick kam Singh in der Bundesliga insgesamt 72 Minuten zum Einsatz. Allerdings wurde er kurzfristig aus dem Aufgebot der Münchner für die verbleibende Champions-League-Saison gestrichen und taucht weder auf der A- noch auf der B-Liste auf.

DAZN gratis testen und die Freitags- und Montagsspiele der Bundesliga live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Die Bayern, so ist es zu hören, wollen dem Linksfuß eine Leihe ermöglichen. Für Bayern II absolvierte der in Auckland geborene Techniker in der Saison 2019/20 22 Pflichtspiele in der dritten Liga (7 Tore/7 Assists).

In trockenen Tüchern, aber noch nicht offiziell verkündet, ist indes die FCN-Leihe von Bayern-Torwart Christian Früchtl. Nach SPORT1-Informationen hat der 20-Jährige die Rolle der Nummer eins in Aussicht gestellt bekommen. Diese hatte in Nürnberg bislang Christian Mathenia inne.