Jamie Bynoe-Gittens spielt in der Jugend von Manchester City
Jamie Bynoe-Gittens spielt in der Jugend von Manchester City © instagram.com/jamiebgittens7/
Lesedauer: 2 Minuten

München - Der BVB ist auf der Suche nach einem Sancho-Nachfolger offenbar bei Manchester City fündig geworden. Ein 15-Jähriger soll das Sancho-Erbe antreten.

Anzeige

Hat Borussia Dortmund den Nachfolger für den wechselwilligen Jadon Sancho schon parat?

Wie SPORT1 weiß, ist der BVB am erst 15 Jahre alten Jamie Bynoe-Gittens von Manchester City dran. Bild und Daily Mail hatten schon zuvor berichtet, dass die Westfalen ihre Fühler nach nach dem Youngster ausgestreckt haben.

Anzeige

Unverkennbare Parallelen zu Sancho

Bynoe-Gittens weist einige Parallelen zu Sancho auf. Genau wie der 20-Jährige ist auch Gittens vorzugsweise auf den Flügeln zuhause, zudem kommt er ebenso aus der Akademie von Manchester City. Und wie auch Sancho, der im Alter von 17 Jahren zum BVB wechselte, würde auch Gittens als Teenager in den Ruhrpott kommen. 

Meistgelesene Artikel
  • Motorsport / Formel 1
    1
    Motorsport / Formel 1
    Schumachers letzte Chance
  • Int. Fussball / Premier League
    2
    Int. Fussball / Premier League
    Lampard verrät härteste Gegenspieler
  • Int. Fussball / La Liga
    3
    Fussball
    Barca in Not: Verhandlungen über Gehaltsverzicht laufen
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Bayern schont Superstar gegen Köln
  • Motorsport / Formel 1
    5
    Motorsport / Formel 1
    Schlechteres Auto? Vettel reagiert

Der Engländer wäre kostengünstig zu haben, da Gittens noch keinen Profivertrag bei den Citizens unterschrieben hat. Daher müsste der BVB wohl lediglich eine Ausbildungsentschädigung an die Citizens zahlen.

 An Gittens soll zuletzt auch PSG interessiert gewesen sein. Einmal mehr könnte aber die Strahlkraft der Schwarz-Gelben bei jungen Talenten das Rennen machen.