Jhon Cordoba (r.) wird offenbar von mehrerer englischen Klubs umworben
Jhon Cordoba (r.) wird offenbar von mehrerer englischen Klubs umworben © Imago
Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Everton des ehemaligen Bayern-Trainers Carlo Ancelotti ist offenbar an Kölns Stürmer Jhon Cordoba interessiert. Es gibt auch weitere Interessenten aus England.

Anzeige

Der kolumbianische Nationalstürmer Jhon Cordoba vom Bundesligisten 1. FC Köln wird laut übereinstimmenden Medienberichten offenbar auch vom englischen Premier-League-Klub FC Everton, Verein von Teammanager und Ex-Bayern-Coach Carlo Ancelotti, umworben.

Zuvor waren bereits die Wolverhampton Wanderers und Sheffield United als Interessenten für den 27 Jahre alten Angreifer, der 13 Saisontreffer für die Geißböcke in der vergangenen Bundesliga-Saison erzielte, gehandelt worden. Der Südamerikaner hatte das erste Vertragsangebot des FC für eine Verlängerung seines 2021 auslaufenden Kontraktes abgelehnt.

Anzeige

Köln hatte Cordoba 2017 für 17 Millionen Euro Ablöse vom FSV Mainz 05 verpflichtet.