Mickael Cuisance ist der neunte Spieler, der von Gladbach zu Bayern wechselt
Mickael Cuisance ist der neunte Spieler, der von Gladbach zu Bayern wechselt © SPORT1-Montage: Florian Hajra/Getty Images/Imago/iStock
Lesedauer: 2 Minuten

Mikael Cuisance ist der neunte Spieler, der den Weg von Borussia Mönchengladbach zum FC Bayern München geht. SPORT1 zeigt seine Vorgänger.

Anzeige

Die Spieler, die von Gladbach zu Bayern wechselten, zum Durchklicken:

Der Transfer von Mickael Cuisance von Borussia Mönchengladbach ist perfekt.

Der Mittelfeldspieler wechselt nach SPORT1-Informationen für eine Ablösesumme von etwa 10 Millionen Euro an die Isar.

Anzeige

Cuisance hatte sich zuletzt den Unmut der Gladbacher Verantwortlichen zugezogen, nachdem er trotz einer schwierigen Vorsaison (nur elf Liga-Einsätze) eine Stammplatzgarantie gefordert hatte.

Der 20-Jährige ist insgesamt der achte Spieler, der von der Gladbacher Borussia nach München geht. Die Bilanz seiner Vorgänger ist unterschiedlich.

Erfolgreichen Transfers wie Stefan Effenberg oder Dante stehen gescheiterte Versuche wie Sinan Kurt oder Marcell Jansen gegenüber.

SPORT1 blickt auf die Spieler zurück, die von Gladbach zu den Bayern wechselten.