Danny Welbeck geht künftig für Watford auf Torejagd ©
Lesedauer: 2 Minuten

Danny Welbeck hat einen neuen Arbeitgeber gefunden. Der Stürmer bleibt allerdings in der englischen Premier League und spielt künftig für den FC Watford.

Anzeige

Der englische Fußball-Nationalspieler Danny Welbeck hat in der Premier League mit dem FC Watford einen neuen Klub gefunden. Der 28-Jahre alte Stürmer, dessen Vertrag beim Topklub FC Arsenal zum Ende der vergangenen Saison abgelaufen war, kommt ablösefrei zu den "Hornets". Das gab der Klub von der Vicarage Road am Mittwoch bekannt. Über die Vertragslaufzeit machte Watford keine Angaben.

Meistgelesene Artikel
  • Int. Fussball / Premier League
    1
    Int. Fussball / Premier League
    Thiago feiert Reds-Debüt mit Rekord
  • Fussball / Bundesliga
    2
    Fussball / Bundesliga
    Effenberg: Was bei S04 kaputt ist
  • Fussball / Transfermarkt
    3
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Völler spricht über Götze-Gerüchte
  • Radsport / Tour de France
    4
    Radsport / Tour de France
    Deutscher wird bei Tour Letzter
  • Fussball / Bundesliga
    5
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Juwel Moukoko mit Hattrick

Welbeck hatte sich im November einen Knöchelbruch zugezogen und seitdem kein einziges Spiel mehr für Arsenal absolviert. In fünf Spielzeiten bei den Londonern absolvierte er 126 Pflichtspiele, in denen er 32 Tore erzielte. Welbeck war im Sommer 2014 für knapp 20 Millionen Euro vom englischen Rekordmeister Manchester United zu den Gunners gewechselt.

Anzeige