FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-BAYERN MUNICH
FBL-GER-BUNDESLIGA-DORTMUND-BAYERN MUNICH © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der BVB im Kaufrausch: Ex-Bayern-Stürmer Mario Mandzukic könnte zurück in die Bundesliga kommen. Es gibt konkretes Interesse an einer Verpflichtung.

Anzeige

Nimmt der Kaufrausch des BVB in der aktuellen Transferperiode gar kein Ende mehr? Laut Tuttosport sind die Schwarz-Gelben Favorit auf die Verpflichtung von Juventus-Angreifer Mario Mandzukic.

Der 33-Jährige soll seinen aktuellen Klub wegen Differenzen mit dem System des neuen Trainers Maurizio Sarri verlassen wollen. Zudem ist Cristiano Ronaldo für die Sturmspitze eingeplant.

Anzeige

Bereits im vergangenen Sommer und auch Mitte Mai wurde die Personalie Mandzukic in Dortmund thematisiert. Die Bild berichtete, dass Mandzukic auf Rat von Matthias Sammer in die Überlegungen aufgenommen worden sei. Der dementierte jedoch.

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    S04: Direktor Reschke vor dem Aus
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Überraschende Entwicklung bei Messi
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Barcelona verzichtet auf Messi
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Davies zurück auf dem Rasen
  • Tennis / ATP
    5
    Tennis / ATP
    Die große Wachablösung naht

Mandzukic könnte laut AS aber auch zu seinem Ex-Klub Atlético Madrid gehen. Zwischen 2012 und 2014 spielte der Kroate für den FC Bayern und erzielte in dieser Zeit 48 Tore. 2013 gewann er mit den Bayern die Champions League im Finale gegen Borussia Dortmund.