Lesedauer: 2 Minuten

Nationalspieler Sebastian Rudy soll vor dem Abgang beim FC Schalke 04 stehen. Der Mittelfeldspieler soll an einen Ex-Klub verliehen werden.

Anzeige

Sebastian Rudy steht nach Bild-Informationen vor dem vorübergehenden Abschied von den Königsblauen.

Der 29-Jährige steht wohl vor einer Leihe zu Ex-Verein TSG Hoffenheim. Die Vereine sollen sich geeinigt haben. Nur noch Details seien zu klären.

Anzeige

Jetzt das aktuelle Trikot der TSG Hoffenheim bestellen - hier geht's zum Shop! | ANZEIGE

Meistgelesene Artikel
  • Fussball / Bundesliga
    1
    Fussball / Bundesliga
    S04: Direktor Reschke vor dem Aus
  • Fussball / Transfermarkt
    2
    Fussball / Transfermarkt
    Transferticker: Überraschende Entwicklung bei Messi
  • Fussball / Champions League
    3
    Fussball / Champions League
    Barcelona verzichtet auf Messi
  • Fussball / Bundesliga
    4
    Fussball / Bundesliga
    Davies zurück auf dem Rasen
  • Tennis / ATP
    5
    Tennis / ATP
    Die große Wachablösung naht

Bei den Kraichgauern reifte Rudy einst zum Nationalspieler und möchte dort wieder zu alter Form zurückfinden. Im vergangenen Sommer kam Rudy für 16 Millionen Euro nach Gelsenkirchen, konnte dort aber die Erwartungen nicht vollends erfüllen.