Reece Oxford kann sich vorstellen, eines Tages beim FC Bayern zu spielen
Reece Oxford kann sich vorstellen, eines Tages beim FC Bayern zu spielen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Augsburgs Reece Oxford kann sich vorstellen, eines Tages für den Rekordmeister zu spielen. Er ist zudem ein großer Fan eines Ex-Spielers des Rekordmeisters.

Anzeige

Reece Oxford ist zurück in der Bundesliga. In der vergangenen Spielzeit war der 20 Jahre alte Engländer von West Ham United an Borussia Mönchengladbach ausgeliehen, nach einem halben Jahr auf der Insel wechselte er erneut nach Deutschland, kickt auf Leihbasis für den FC Augsburg.

Dass die Fuggerstädter nicht die letzte Bundesliga-Station für den Innenverteidiger sein müssen, machte sein Berater im Gespräch mit fussballtransfers.com deutlich. Oxford könne sich vorstellen, eines Tages für den FC Bayern München zu spielen. "Reece ist ein großer Fan von Owen Hargreaves. Er dachte sich schon immer, dass es toll wäre, eines Tages für einen Klub wie den FC Bayern zu spielen",  erklärte Oxford-Berater Aidy Ward. 

Anzeige

Ward, der auch Stars wie Raheem Sterling und Alex Oxlade-Chamberlain betreut, findest es gut, dass junge Engländer wie Oxford auch Jadon Sancho in der Bundesliga eine Chance auf Einsätze bekommen "Die meisten dieser Spieler entwickeln sich toll. Man kann sagen, es ist eine Win-Win-Situation."