Schalke 04: Bruma kommt als Leihgabe vom VfL Wolfsburg, Jeffrey Bruma wechselt vom VfL Wolfsburg zu Schalke 04
Jeffrey Bruma wechselt vom VfL Wolfsburg zu Schalke 04 © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Schalke 04 macht den Transfer von Jeffrey Bruma perfekt. Der Bundesligist verstärkt sich mit dem niederländischen Verteidiger vom VfL Wolfsburg.

Anzeige

Schalke 04 hat den niederländischen Verteidiger Jeffrey Bruma vom Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg bis zum Saisonende ausgeliehen. Der 27-Jährige nahm am Donnerstag bereits am Training der Königsblauen teil.

"Insbesondere nach der Verletzung von Benjamin Stambouli war es für uns wichtig, in der Abwehr eine weitere Option zu haben", sagte Trainer Domenico Tedesco.

Anzeige
Meistgelesene Artikel
  • Finnland ist zum dritten Mal Eishockey-Weltmeister
    1
    Eishockey-WM LIVE bei SPORT1
    Finnland krönt sich zum Weltmeister
  • Marcel Reif hält Bayerns Niko Kovac für einen herausragenden Trainer
    2
    Fußball / Bundesliga
    Reif: Einen wie Kovac will jeder Klub
  • Manuel Neuer und Rafinha waren 13 Jahre Teamkollegen
    3
    Fussball / DFB-Pokal
    Neuer huldigt Rafinha zum Abschied
  • Bayern Muenchen II v VfL Wolfsburg II - Third League Playoff Second Leg
    4
    Fußball / Regionalliga Bayern
    FC Bayern II steigt in die 3. Liga auf
  • Teddy Sheringham
    5
    Fußball / Champions League
    Bayerns schlimmste Niederlage

"Deshalb freuen wir uns, mit Jeffrey Bruma einen erfahrenen Innenverteidiger dazu bekommen zu haben, der auch die Bundesliga bereits gut kennt", führte Tedesco weiter aus.

Der frühere Hamburger Bruma war zur Saison 2016/17 von der PSV Eindhoven nach Wolfsburg gewechselt.