Michy Batshuayi
Michy Batshuayi © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

München - Ein Trio aus der Premier League zeigt Interesse an einer Verpflichtung von Michy Batshuayi. Die Leihe des ehemaligen BVB-Stürmers soll abgebrochen werden.

Anzeige

Das Aus des früheren Dortmunders Michy Batshuayi beim FC Valencia rückt immer näher. 

Geschäftsführer Mateo Alemany erklärte am Donnerstag, dass der Tabellenzwölfte der La Liga den belgischen WM-Teilnehmer trotz einer vereinbarten Ausleihe vom FC Chelsea bis zum Saisonende gern in der laufenden Winter-Transferperiode abgeben möchte. (SPORT1 berichtete)

Anzeige

Wie der Mirror berichtet, ist ein Trio aus der Premier League an einer Verpflichtung des Offensivspielers interessiert.

Ablösesumme zwischen 15 und 20 Millionen Euro

So soll neben Crystal Palace und dem FC Fulham auch der FC Everton in den Poker um den 25-Jährigen eingestiegen sein.

Zudem wird Olympique Marseille Interesse an Batshuayi nachgesagt. Die Ablösesumme soll zwischen 15 und 20 Millionen Euro liegen.