Trent Alexander-Arnold verlängert langfristig in Liverpool
Trent Alexander-Arnold verlängert langfristig in Liverpool © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Das wird wohl einige europäische Topklubs enttäuschen: Trent Alexander-Arnold bleibt dem FC Liverpool erhalten und unterschreibt einen langfristigen Vertrag.

Anzeige

Englands Tabellenführer FC Liverpool hat den Vertrag mit dem englischen Nationalspieler Trent Alexander-Arnold langfristig verlängert, wie die Reds am Samstag bekannt gaben. Der 20-Jährige ist gebürtiger Liverpooler und kam bereits als Sechsjähriger zum Klub.

"Für mich gab es keinen Zweifel daran, einen neuen Vertrag zu unterschreiben und weitere Jahre bei diesem Klub zu verbringen. Hoffentlich können wir viel erreichen in den nächsten Jahren", wird Alexander-Arnold auf der Vereinshomepage zitiert.

Anzeige

Auch Robertson verlängert in Liverpool

Unter Teammanager Jürgen Klopp gab der Rechtsverteidiger im Oktober 2016 sein Debüt und entwickelte sich zum Stammspieler. Über die Vertragslaufzeit machte Liverpool keine Angaben.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Bereits wenige Tage zuvor hatte Linksverteidiger Andrew Robertson sein Arbeitspapier ebenfalls verlängert. Der Schotte war 2017 zu den Reds gewechselt und gehört im Klopp-Team zu den Leistungsträgern.

ANZEIGE: DAZN gratis testen und die Premier League live & auf Abruf erleben