Transferticker: Chelsea bietet Hudson-Odoi Mega-Gehalt
Transferticker: Chelsea bietet Hudson-Odoi Mega-Gehalt © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der FC Bayern legt im Poker im Chelseas Talent Callum Hudson-Odoi nach. Der Rekordmeister bietet demnach drei mal so viel wie zu Beginn der Verhandlungen.

Anzeige

Der FC Bayern hat offenbar den nächsten Schritt in Richtung eines Transfers des 18 Jahren alten Callum Hudson-Odoi gemacht. Nach Informationen von Sky Sport News in England haben die Münchner ihr Angebot noch einmal erhöht.

Mit nun offerierten 35 Millionen Pfund (knapp 39 Millionen Euro) bieten die Münchner demnach nun drei Mal so viel wie zu Beginn der Verhandlungen, als von 13 Millionen Pfund (14,5 Millionen Euro) die Rede war.

Anzeige

Jene 35 Millionen Pfund sollen nun Chelseas Forderungen entsprechen. Zuvor soll Chelsea, wo Hudson-Odoi noch einen Vertrag bis 2020 hat, Angebote des Rekordmeister über umgerechnet 15, 22 und 33,5 Millionen Euro ausgeschlagen haben.

Chelsea gibt noch nicht auf

Dennoch hoffen die Blues nach wie vor, das Offensivtalent noch von einem Verbleib in London zu überzeugen. Bis eine Einigung erfolgt, könnte also noch etwas Zeit ins Land gehen. Die Chancen der Münchner auf einen erfolgreichen Abschluss scheinen allerdings gut zu stehen.