FBL-ESP-LIGA-LEGANES-BARCELONA
Ousmane Dembele hat im Barca-Trikot bislang neun Treffer erzielt © Getty Images

Beim FC Barcelona steht Ousmane Demebele offenbar zum Verkauf. Der frühere BVB-Star könnte bei einem entsprechenden Angebot schon im Winter verkauft werden.

Eigentlich schien Ousmane Dembele beim FC Barcelona die Kurve gekriegt zu haben - doch nun kommen Meldungen auf, wonach der frühere BVB-Star schon im Winter die Düse machen könnte.

Laut dem katalanischen Radiosender RAC 1 seien die Klub-Verantwortlichen zur Einsicht gekommen, dass Dembele charakterlich nicht zum Team passe - und deswegen geprüft werden soll, ihn im Winter zu verkaufen.

Zuletzt hatte der 21-Jährige für Ärger gesorgt, als er zum wiederholten Mal zu spät zu einem Mannschaftstreffen erschienen war.

Die Ausstiegsklausel dürften mögliche Ineteressenten allerdings erschrecken. Diese beläuft sich auf 400 Millionen Euro. Englische Medien spekulieren dennoch, dass Chelsea, Liverpool und Arsenal hinter Dembele her sind.

Oder geht Dembele sogar zurück zu Thomas Tuchel? Der jetzige PSG-Trainer kam mit dem damaligen Teenager immer gut zurecht - und der französische Meister ist wohl einer der wenigen Klubs, die sich Dembele leisten