Ilkay Gündogan ist bei Manchester City zurück im Training
Ilkay Gündogan spielt seit 2016 für Manchester City © Getty Images

Ilkay Gündogan soll Manchester City signalisiert haben, seinen Vertrag verlängern zu wollen. Das Interesse anderer Klubs lässt ihn offenbar kalt.

Ilkay Gündogan sieht sich offenbar langfristig bei Manchester City.

Wie die Sun berichtet, stehen in Kürze Gespräche zwischen dem deutschen Nationalspieler und dem englischen Meister über eine Vertragsverlängerung an. Gündogan soll bereits signalisiert haben, über sein Vertragsende im Sommer 2020 hinaus bleiben zu wollen. 

"Ilkay ist glücklich hier, der Klub würde ihn gerne halten", wird ein Vereinsinsider von dem englischen Boulevardblatt zitiert: "Es gibt zwar Interesse an ihm, aber er wird vermutlich bleiben."

Allen voran der FC Barcelona, aber auch der AC Mailand und "einige Klubs aus der Bundesliga" buhlen laut der Sun um den ehemaligen Mittelfeldspieler von Borussia Dortmund. Gündogan, 27, fühle sich unter den Fittichen von Pep Guardiola aber zu wohl, um einen Tapetenwechsel in Erwägung zu ziehen.