Antoine Griezmann trägt bereits seit 2014 das Trikot von Atletico Madrid
Antoine Griezmann trägt bereits seit 2014 das Trikot von Atletico Madrid © Getty Images

Antoine Griezmann wünscht sich ein Karriereende in den USA. Der 27-Jährige kann sich gut vorstellen, eines Tages für David Beckhams Verein Inter Miami aufzulaufen.

von SPORT1

Antoine Griezmann kann sich vorstellen, zu dem von David Beckham gegründeten Verein Inter Miami zu wechseln.  

"Falls er mich bei seinem Verein haben will, werde ich dorthin gehen. Ich will meine Karriere in der MLS beenden", sagte der 27 Jahre alte Stürmer-Star von Atletico Madrid der französischen Sportzeitung L'Equipe.

Inter Miami geht 2020/21 in seine erste Saison. Den Weltmeister reizt die US-amerikanische Kultur, deshalb ist für ihn auch ein Transfer zu Los Angeles Galaxy denkbar. 

Seine nahe Zukunft möchte Griezmann aber bei Atletico verbringen. Erst im Juli dieses Jahres verlängerte er bis 2023. Zuvor hatte er ein Angebot des FC Barcelona abgelehnt.