Sami Khedira erzielte das erste Saisontor für Juventus Turin
Sami Khedria soll angeblich ein Wunschkandidat von Thomas Tuchel sein © Getty Images

Auf der Suche nach einem neuen defensiven Mittelfeldspieler soll Paris Saint-Germain offenbar an Sami Khedira von Juventus Turin interessiert sein.

von SPORT1

Paris Saint-Germain mit dem deutschen Trainer Thomas Tuchel ist noch auf der Suche nach einem neuen Sechser für das Mittelfeld.

Top-Kandidat N' Golo Kante muss nach einem Veto des FC Chelsea wohl in London bleiben. Nun soll nach Informationen des französischen TV-Senders Canal +  Sami Khedira von Juventus Turin ganz oben auf der Wunschliste von Tuchel stehen.

Neben Julian Draxler, Kevin Trapp und Thilo Kehrer wäre der 31-Jährige der vierte Deutsche beim französischen Spitzenklub.

Zuletzt hatte Juve-Coach Massimiliano Allegri von Khedira in den höchsten Tönen geschwärmt: "Er ist einer dieser Spieler, die das Tempo des Spiels verstehen. Du vermisst ihn, wenn er nicht da ist."

Durch die Verpflichtung von Emre Can, könnte es der frühere Stuttgarter zukünftig aber schwieriger haben auf Einsatzzeiten zu kommen.