FBL-GER-CUP-PADERBORN-BAYERN MUNICH
Arturo Vidal wird den FC Bayern voraussichtlich verlassen © Getty Images

Arturo Vidal ist auf dem Sprung zu Inter Mailand. Die Italiener wollen den Chilenen zunächst ausleihen. Eine Wechsel-Bestätigung soll in Kürze erfolgen.

Der Abschied von Arturo Vidal aus München rückt offenbar näher.

Laut Gazzetta dello Sport und Corriere dello Sport wird der FC Bayern den Vertrag des Chilenen zwar bis 2020 verlängern, Vidal aber bereits für die kommende Saison an den italienischen Erstligisten Inter Mailand ausleihen. Im Sommer 2019 sei dann ein Verkauf gegen eine Ablösesumme von 18 bis 20 Millionen Euro im Gespräch.

Transfermarkt aktuell: Transfers der Bundesliga

Das Gesamtvolumen des Wechsels soll 30 Millionen Euro betragen. Hintergrund der komplizierten Wechselmodalitäten sind die Beschränkungen, denen Inter wegen des Financial Fair Play (FFP) unterliegt. Bei Inter soll Vidal einen Vertrag bis 2021 erhalten

Der Transfer soll in den nächsten Tagen über die Bühne gehen. Bayern-Präsident Uli Hoeneß hatte unlängst bereits durchklingen lassen, den Kader des Rekordmeisters bis zum Jahreswechsel verkleinern zu wollen. 

Nach der Verpflichtung von Leon Goretzka und der Rückkehr von Renato Sanches herrscht insbesondere im Mittelfeld der Münchner ein Überangebot.