Chico Geraldes wechselt per Leihe von Sporting Lissabon zu Eintracht Frankfurt
Chico Geraldes wechselt per Leihe von Sporting Lissabon zu Eintracht Frankfurt © Twitter / @Eintracht
Lesedauer: 2 Minuten

Eintracht Frankfurt holt sich einen neuen Spielmacher. Von Sporting Lissabon wird Francisco "Chico" Geraldes ausgeliehen. Ein Vorgriff auf die Personalie Ante Rebic?

Anzeige

Ob Fredi Bobic für den Abgang von Ante Rebic vorsorgt? Am Freitag präsentierten die Frankfurter ihren neuesten Zugang für die Offensive.

Eintracht Frankfurt hat Francisco "Chico" Geraldes von Sporting Lissabon ausgeliehen. Der Portugiese soll für ein Jahr als Spielmacher bei der Eintracht agieren, die keine Kaufoption für den 23-Jährigen hat.

Anzeige

Sportvorstand Fredi Bobic sagte zur neuen Verpflichtung: "Francisco hat eine hohe Spielintelligenz, ist beidfüßig stark und verfügt über eine gute Technik sowie hohes Tempo."

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Geraldes kommt aus der Jugend von Sporting und wurde in den letzten Jahren mehrfach innerhalb der ersten portugiesischen Liga verliehen.