Benedikt Höwedes zu Fortuna Düsseldorf? Fortuna-Boss dementiert
Benedikt Höwedes hat bei Schalke keine Zukunft mehr © Getty Images

Benedikt Höwedes steht beim FC Schalke auf dem Abstellgleis und sucht einen neuen Verein. Auch Fortuna Düsseldorf wird gehandelt. Robert Schäfer dementiert.

Benedikt Höwedes steht bei Schalke 04 auf dem Abstellgleis, sucht deshalb einen neuen Verein und wohnt in Düsseldorf. Ein Wechsel zum Bundesliga-Aufsteiger erscheint da gar nicht so unwahrscheinlich.

Fortunas Vorstandsvorsitzender Robert Schäfer hat die Gerüchte nun jedoch dementiert. "Hört sich ja alles ganz gut an, aber die Geschichte stimmt nicht", sagte der 42-Jährige am Rande des Trainingslagers in Maria Alm (Österreich). Weltmeister Benedikt Höwedes muss sich also weiter nach einem neuen Arbeitgeber umschauen.

Höwedes trägt bereits seit 2001 das Trikot von Schalke 04, damals noch in der Jugend. In der vergangenen Saison war er an Juventus Turin ausgeliehen, absolvierte verletzungsbedingt aber nur drei Partien.