Naby Keita verlässt RB Leipzig im Sommer Richtung Liverpool
Naby Keita verlässt RB Leipzig im Sommer Richtung Liverpool © Getty Images

Im Sommer wechselt Naby Keita von RB Leipzig zum FC Liverpool. RB-Sportdirektor Ralf Rangnick erklärt bei SPORT1, wie er den Abgang kompensieren will.

Ralf Rangnick will den Abgang von Mittelfeldstratege Naby Keita zum FC Liverpool im Sommer in der Breite auffangen. 

"Ihn eins zu eins direkt zu ersetzen wird unmöglich. Dazu ist er einfach ein zu guter Spieler", sagte der Sportdirektor von RB Leipzig vor dem Achtelfinal-Hinspiel gegen St. Petersburg in der UEFA Europa League bei SPORT1.

"Wir müssen eher schauen, dass wir vielleicht auf der ein oder anderen Position nochmal zusätzlich Qualität hinzufügen. Auf der Sechs sind wir mit Kevin Kampl und den Spielern, die da sind, gut besetzt. Wir haben zahlenmäßig auf dieser Position kein Problem."