Raheem Sterlings Vertrag bei Manchester City läuft 2020 aus
Raheem Sterlings Vertrag bei Manchester City läuft 2020 aus © Getty Images

Pep Guardiola droht der Abschied eines Offensivstars. Raheem Sterling will seinen Vertrag offenbar nicht verlängern - und die interessierten Topklubs stehen Schlange.

Pep Guardiola droht bei Manchester City offenbar der Abgang von Raheem Sterling.

Wie der Mirror berichtet, stocken die Gespräche über eine Verlängerung des 2020 auslaufenden Kontrakts seit Monaten. Der 23-Jährige soll bei Real Madrid, dem FC Barcelona sowie Paris Saint-Germain auf dem Zettel stehen.

Der Flügelspieler spielt seine beste Saison für die Citizens und kommt bereits auf 20 Pflichtspieltore in dieser Spielzeit.

"Kein Zweifel, das ist wichtig", sagte Guardiola angesprochen auf eine Verlängerung mit dem Nationalspieler. "Aber so sind diese Deals. Es gibt Berater und viele Sachen zu klären, vielleicht sind andere Klubs an ihm interessiert. Alles kann passieren, aber er weiß, wie wichtig er für uns ist."