Marco Verratti will bei PSG bleiben © Getty Images

Marco Verratti sieht sich dauerhaft bei Paris Saint-Germain. Der italienische Mittelfeldspieler dementiert Gerüchte um einen Wechsel zum FC Barcelona.

Mittelfeldspieler Marco Verratti von Paris Saint-Germain hat die Gerüchte um einen Wechsel im Sommer zurückgewiesen. "Ich habe mich entschieden, bei PSG zu bleiben", sagte Verratti der italienischen Zeitung Gazzetta dello Sport.

Zuletzt war berichtet worden, dass sein Berater Mino Raiola ihn beim spanischen Pokalsieger FC Barcelona angeboten habe. "Das ist eine Lüge", betonte der 25-Jährige nun. Sein Vertrag in Paris hat noch eine Restlaufzeit von drei Jahren.

Weiterlesen