Lesedauer: 2 Minuten

Nachdem in den letzten Wochen die Gerüchteküche rund um Neymar fast übergekocht ist, spricht der Brasilianer nun über seinen Zukunftsplan.

Anzeige

Superstar Neymar von Paris Saint-Germain hat den ständigen Gerüchten um einen Wechsel zu Real Madrid Wind aus den Segeln genommen.

"Das Abenteuer hier hat gerade erst begonnen. Ich möchte in die Geschichte des Klubs eingehen", versicherte Neymar im Gespräch mit PSG TV.

Anzeige

Zuletzt hatten mehrere Medien berichtet, der 25 Jahre alte Brasilianer sei in Paris unglücklich und wolle zeitnah zurück nach Spanien. 

"Ich bin glücklich", stellte Neymar nun klar. "Ich will der Mannschaft helfen, jeden Tag besser zu werden und Großes zu erreichen. Das treibt mich an."

Der Vertrag des Ausnahmekönners an der Seine läuft noch bis 2022.