© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Neuzugang für den FC Schalke 04. Die Königsblauen verpflichten einen US-Jugendspieler aus Atlanta. Der 17-Jährige soll zuerst in der U19 von Schalke zum Einsatz kommen.

Anzeige

Der FC Schalke hat zur kommenden Saison den US-Amerikaner Zyen Jones unter Vertrag genommen.

Der 17-Jährige wechselt aus der Jugendakademie des MLS-Klubs Atlanta United nach Gelsenkirchen und soll zunächst in der U19 eingesetzt werden.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Nach Weston McKennie, Haji Wright und Nick Taitague ist er der vierte US-Boy, der das U19-Trikot der Schalker tragen wird.