Reece Oxford (r.) ist von West Ham United ausgeliehen
Reece Oxford (r.) ist von West Ham United ausgeliehen © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Die Colchoneros wollen sich offenbar mit zwei Stars von Borussia Mönchengladbach verstärken. Vor allem ein starker Offensivspieler ist bei den Madrilenen begehrt.

Anzeige

Atletico Madrid hat offenbar Interesse an zwei Stars von Borussia Mönchengladbach.

Wie der Daily Telegraph berichtet, könnte Defensiv-Juwel Reece Oxford in der kommenden Saison bei den Colchoneros spielen. Der 19-Jährige ist bis Saisonende von West Ham united ausgeliehen und wäre offenbar für 14 Millionen Euro zu haben.

Anzeige

Etwas teurer ist Thorgan Hazard. Für den 24-Jährigen müssten Interessenten 20 Millionen Euro hinlegen. Wie belgische Medien berichten, soll Gladbach den Offensivspieler jedoch nur bei Verpassen des internationalen Geschäfts abgeben wollen. Als Interessenten sind sowohl Atletico als auch der FC Sevilla im Gespräch.

Der jüngere Bruder von Chelsea-Star Eden Hazard kommt in dieser Saison auf sieben Tore und sieben Vorlagen für die Borussia.