Neven Subotic wird Borussia Dortmund verlassen
Neven Subotic wird Borussia Dortmund verlassen © getty

München - Der Abschied von Neven Subotic von Borussia Dortmund rückt näher. Der Innenverteidiger ist bereits auf dem Weg nach Frankreich.

Neven Subotic steht kurz vor einem Wechsel von Borussia Dortmund zu AS Saint-Etienne, wie deutsche und französische Medien übereinstimmend berichten.

Der 29 Jahre alte Innenverteidiger soll bereits an diesem Donnerstag seinen Medizincheck absolvieren. Subotic soll beim französischen Erstligisten einen Vertrag bis 2020 unterzeichnen. Dortmund lässt den Serben aufgrund seiner Verdienste für den Revier-Klub ohne Ablöseforderung ziehen.

Beim BVB wäre Subotic' Vertrag im Sommer 2018 ohnehin ausgelaufen. Der Serbe spielt seit 2008 bei den Schwarz-Gelben, mit denen er zweimal Meister und zweimal DFB-Pokalsieger wurde.

Subotic ohne Chance beim BVB

Unter Trainer Peter Stöger spielte er allerdings keine Rolle mehr. "Momentan ist es für Neven schwierig. Das hat nichts mit dem Thema Wertschätzung zu tun", sagte Trainer Peter Stöger auf einer Pressekonferenz.

Nach dem Transfer von Manuel Akanji vom FC Basel haben die Dortmunder aber ein Überangebot in der Innenverteidigung (Toprak, Sokratis, Zagadou). Selbst Marc Bartra könnte den Verein noch verlassen.