Jamie Vardy (l.) und Danny Drinkwater könnten das Leicester-Trikot gegen ein Chelsea-Jersey tauschen
Jamie Vardy (l.) und Danny Drinkwater könnten das Leicester-Trikot gegen ein Chelsea-Jersey tauschen © Getty Images

Der FC Chelsea will sich mit zwei Meisterspielern von Leicester City verstärken. Jamie Vardy soll die Sturmproblematik des englischen Champions lösen.

Der FC Chelsea sucht nach dem durchwachsenen Saisonstart in der Premier League nach Verstärkungen.

Wie der Mirror berichtet, sollen Englands Nationalspieler Jamie Vardy und Danny Drinkwater zum Meister wechseln. Das Duo von Leicester City soll sich bereits in fortgeschrittenen Verhandlungen mit den Blues befinden.

Besonders im Sturm könnte bei den Londonern ein Engpass auftreten, da Diego Costa nicht mehr gewünscht und Michy Batshuayi mit dem OSC Lille verhandeln soll. Der 30-jährige Vardy traf beim Titelgewinn der Foxes 2015 24-mal, in der vergangenen Saison gelangen ihm noch 13 Treffer.

Das zentrale Mittelfeld soll Drinkwater verstärken, der 27-Jährige wäre für 35 Millionen Euro zu haben. Ersatzkandidat wäre Inter Mailands Antonio Candreva, der mit geschätzt 30 Millionen Euro Ablöse etwas günstiger wäre.