© Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Real Madrid versucht offenbar gleich zwei Superstars zu holen. Ein Teil der Ablöse soll auch durch den Verkauf von zwei Edelreservisten eingespielt werden.

Anzeige

Real Madrid soll wohl gleich zwei Mega-Transfers im Sommer planen.

Wie spanische Medien übereinstimmend berichten, sollen die Königlichen für 250 Millionen Euro Eden Hazard und Kylian Mbappe verpflichten wollen.

Anzeige

Während Hazard wohl für 115 Millionen Euro zu haben sein soll, würde Mbappe wohl 135 Millionen Euro kosten.

Ein Teil des Mega-Deals soll durch den Verkauf von Alvaro Morata und James Rodriguez refinanziert werden. Nach Informationen von Diario Madridista sollen die Edelreservisten Alvaro Morata und James Rodriguez mit einem möglichen Wechsel zu Manchester United bis zu 150 Millionen Euro in Reals Kassen spülen.