1. FC Heidenheim 1846 v FC Wuerzburger Kickers - Second Bundesliga
1. FC Heidenheim 1846 v FC Wuerzburger Kickers - Second Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Bundesliga-Absteiger FC Ingolstadt präsentiert den dritten Neuzugang. Tobias Schröck unterschreibt einen langfristigen Vertrag bei den Schanzern.

Anzeige

Zweieinhalb Wochen vor dem Start in die Vorbereitung auf die Saison in der 2. Bundesliga hat Erstliga-Absteiger FC Ingolstadt seinen dritten Neuzugang unter Dach und Fach gebracht.

Mittelfeldspieler Tobias Schröck wechselt von Zweitliga-Absteiger Würzburger Kickers zu den Schanzern. Der 24-Jährige unterschrieb am Dienstag einen Vertrag bis 2021.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Zuvor hatten sich Offensivspieler Marcel Gaus vom 1. FC Kaiserslautern und Verteidiger Phil Neumann (Schalke 04) der Mannschaft von Trainer Maik Walpurgis angeschlossen.