FBL-EUR-C3-AJAX-MAN UTD
FBL-EUR-C3-AJAX-MAN UTD © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Für Zlatan Ibrahimovic geht nach nur einem Jahr die Zeit bei Manchester United wohl schon wieder zu Ende. Die lange Ausfallzeit lässt die Red Devils Abstand nehmen.

Anzeige

Zlatan Ibrahimovic wird offenbar bereits nach nur einem Jahr seine Zelte bei Manchester United wieder abbrechen (müssen).

Wie ESPN berichtet, möchte der englische Rekordmeister den am 30. Juni auslaufenden Vertrag mit dem Schweden nicht verlängern.

Anzeige

Demnach wird der 35-Jährige wahrscheinlich nicht auf der Meldeliste von Manchester United auftauchen, die am Freitag von der Premier League veröffentlicht wird.

Ibrahimovic' erfolgreiche Saison mit 28 Toren in 46 Spielen wurde durch eine Knieverletzung beendet. Trotz einer erfolgreichen Operation in den USA kommt der Schwede frühestens im Januar zurück aufs Spielfeld

Manchester United sieht laut "ESPN" keinen Sinn darin, dem Angreifer mehr als 345.000 Euro in der Woche zu bezahlen, wenn er die ersten fünf Monate der Saison verpasst