Bayer 04 Leverkusen v Werder Bremen - Bundesliga
Bayer 04 Leverkusen v Werder Bremen - Bundesliga © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Der Abschied von Felix Wiedwald steht fest: Der Torhüter verlässt Werder Bremen in Richtung England. Beim Zweitligisten Leeds United erhält er einen Vertrag für drei Jahre.

Anzeige

Torhüter Felix Wiedwald verlässt den Bundesligisten Werder Bremen und schließt sich dem englischen Zweitligisten Leeds United an.

Die Verpflichtung des 27-Jährigen für drei Jahre gab der frühere Champions-League-Halbfinalist am Freitag bekannt.

Anzeige

Wiedwalds Abschied aus Bremen war erwartet worden - Werder steht unmittelbar vor der Verpflichtung des Tschechen Jiri Pavlenka von Slavia Prag und hat zudem den erfahrenen Jaroslav Drobny unter Vertrag.

In Leeds muss sich Wiedwald unter anderem dem englischen Ex-Nationaltorwart Robert Green stellen.