Zimmermann
Zimmermann © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Eintracht Frankfurt reagiert auf den Abgang von Ersatzkeeper Heinz Lindner und holt Jan Zimmermann von den Münchner Löwen zurück an den Main.

Anzeige

Eintracht Frankfurt hat nach dem Abgang von Ersatztorhüter Heinz Lindner Verstärkung auf der Torhüterposition präsentiert.

Von Zweitliga-Absteiger 1860 München kehrt Jan Zimmermann zu den Hessen zurück. Das teilte der Klub am Freitag mit.

Anzeige
Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Der 32-Jährige debütierte einst 2005 in der Bundesliga für die Eintracht und unterschrieb nun einen Zweijahresvertrag.

"Jan hat eine lange Vergangenheit bei der Eintracht und ist hier geboren. Wir freuen uns, dass er nach Frankfurt zurückkehrt und uns unterstützt", sagte Sportdirektor Bruno Hübner. "Jan hat eine lange Vergangenheit bei der Eintracht und ist hier geboren. Wir freuen uns, dass er nach Frankfurt zurückkehrt und uns unterstützt."

Die bisherige Nummer zwei Lindner wechselt zum Schweizer Erstligisten Grasshopper-Club Zürich.