Juventus v Real Madrid - UEFA Champions League Final
Juventus v Real Madrid - UEFA Champions League Final © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Manchester United will Alvaro Morata so schnell wie möglich von Real Madrid verpflichten. Der Spanier soll noch diese Woche zum Medizin-Check.

Anzeige

Der Wechsel von Alvaro Morata von Real Madrid zu Manchester United rückt immer näher. Wie der Independet und die Daily Mail berichten, hofft United darauf, dass der Stürmer noch in dieser Woche zum Medizin-Check nach Manchester kommt.

Seit klar ist, dass Antoine Griezmann bei Atletico Madrid bleibt und nicht zu den Red Devils wechselt, ist Morata Uniteds Wunschkandidat. Die Gespräche der beiden Klubs seien am vergangenen Wochenende so weit vorangeschritten, dass der Transfer wohl noch in dieser Woche unter Dach und Fach gebracht wird.

Anzeige

Dem Bericht zufolge soll Real Madrid zuletzt 78 Millionen Pfund für den Stürmer aufgerufen haben. Da die Königlichen aber ihrerseits ihre Fühler nach Monacos Kylian Mbappe ausgestreckt hätten, hoffe United, die Ablöse auf 70 Millionen drücken zu können.