Julia Görges
Julia Görges scheitert in Dubai in Runde eins an Alison Riske © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Für Julia Görges ist das WTA-Turnier in Dubai bereits nach dem Auftaktmatch beendet. In Budapest macht Andrea Petkovic kurzen Prozess mit einer Rumänin.

Anzeige

Wimbledon-Halbfinalistin Julia Görges ist beim WTA-Turnier in Dubai in der ersten Runde ausgeschieden.

Die deutsche Nummer zwei verlor ihr Auftaktmatch gegen Alison Riske 4:6, 5:7.

Anzeige

Nur fünf Tage zuvor hatte die 30-Jährige aus Bad Oldesloe die US-Amerikanerin beim hochkarätig besetzten Turnier in Doha im Achtelfinale in drei Sätzen geschlagen.

Meistgelesene Artikel
  • 1
    Fussball / Bundesliga
    FCB: Ergibt ein Sané-Transfer Sinn?
  • Manfred Burgsmüller ist im Alter von 69 Jahren verstorben
    2
    Fussball / Bundesliga
    BVB-Legende Burgsmüller tot
  • Germany v United States: Group A - 2019 IIHF Ice Hockey World Championship Slovakia
    3
    Eishockey / Eishockey-WM
    Daran hakt es noch gegen die Großen
  • Quiz zur Bundesliga-Saison 2018/19
    4
    Fussball / Bundesliga
    Bundesliga-Quiz: Zeig dein Wissen!

Görges kämpft mit körperlichen Beschwerden

Görges hatte im ersten Satz, in dem sie schnell mit 0:3 zurückgelegen hatte, mit körperlichen Beschwerden zu kämpfen und nahm zweimal eine medizinische Auszeit.

Im zweiten Durchgang kam die Finalistin von 2012 nach 2:5-Rückstand noch einmal zurück, ehe die 28-jährige Riske nach 1:44 Stunden ihren zweiten Matchball verwandelte.

Wimbledonsiegerin Angelique Kerber (31), zweite deutsche Spielerin am Persischen Golf, besitzt zum Auftakt ein Freilos und trifft in Runde zwei auf Dalila Jakupovic (Slowenien).

Mit dem SPORT1 Messenger keine News mehr verpassen - hier anmelden | ANZEIGE

Petkovic in Budapest im Achtelfinale

Fed-Cup-Spielerin Andrea Petkovic zog beim WTA-Turnier in Budapest im Eiltempo ins Achtelfinale ein. Die Darmstädterin setzte sich nach 59 Minuten mit 6:1, 6:0 gegen die Rumänin Ana Bogdan durch und trifft in der Runde der letzten 16 auf Anastassija Potapowa (Russland).

Tamara Korpatsch schied dagegen bereits in der ersten Runde aus. Die 23 Jahre alte Hamburgerin, die vor zwei Jahren ins Achtelfinale des mit 250.000 US-Dollar dotierten Turniers eingezogen war, unterlag der an Nummer vier gesetzten Serbin Aleksandra Krunic mit 0:6, 5:7.

Neben Petkovic ist aus deutscher Sicht noch Mona Barthel (Neumünster/28) in der ungarischen Hauptstadt vertreten. Barthel trifft in der ersten Runde auf die Rumänin Irina-Camelia Begu.