Lesedauer: 2 Minuten

Beim Turnier in Stuttgart sieht Bastian Schweinsteiger seine Freundin Ana Ivanovic gegen eine Deutsche siegen. Annika Beck erspielt sich ein Duell mit Angelique Kerber.

Anzeige

Fed-Cup-Spielerin Annika Beck und Qualifikantin Laura Siegemund haben erstmals das Achtelfinale des WTA-Turniers in Stuttgart erreicht.

Die 22-jährige Beck besiegte in ihrem Auftaktmatch die Italienerin Camila Giorgi in 1:38 Stunden mit 6:4, 6:2.

Anzeige

"Ich liebe es, auf Asche zu spielen und bin glücklich, erfolgreich in die Sandplatz-Saison gestartet zu sein", sagte Beck, die nun am Mittwoch auf die an Position zwei gesetzte Titelverteidigerin Angelique Kerber trifft.

Lokalmatadorin Siegemund holte beim 6:0, 7:5 gegen die Russin Anastasia Pawljuschenkowa einen 2:5-Rückstand im zweiten Satz auf. "Nach dem ersten Durchgang habe ich es verpasst, Gas zu geben. Aber dann habe ich das Gaspedal wieder gefunden", meinte die 28-jährige Siegemund.

Nächste Gegnerin der Diplom-Psychologin ist nun Simona Halep (Nr. 4), die am Wochenende in Cluj mit Rumänien das Playoff-Spiel um den Klassenerhalt gegen das deutsche Fed-Cup-Team verloren hatte (1:4).

Das Aus ereilte dagegen Carina Witthöft im Erstrundenduell mit Ana Ivanovic. Gegen die frühere Nummer eins aus Serbien, die einmal mehr von Bastian Schweinsteiger auf der Tribüne unterstützt wurde, unterlag Witthöft 6:7 (3:7), 0:6. Der Kapitän der deutschen Fußball-Nationalmannschaft ist derzeit verletzt.

Porsche Tennis Grand Prix - Day 2
Porsche Tennis Grand Prix - Day 2 © Getty Images

Zu einer Neuauflage des Achtelfinals der Australian Open kommt es bei der Partie zwischen der Weltranglisten-41. Beck und Melbourne-Siegerin Kerber am Mittwoch ab 18.30 Uhr (in LIVESCORES).

Acht deutsche Spielerinnen hatten im Hauptfeld des mit 759.000 Dollar dotierten Tournaments in Stuttgart gestanden. Am Montag war Sabine Lisicki mit 6:7 (4:7), 3:6 an Timea Babos aus Ungarn gescheitert.

Wenn du hier klickst, siehst du Twitter-Inhalte und willigst ein, dass deine Daten zu den in der Datenschutzerklärung von Twitter dargestellten Zwecken verarbeitet werden. SPORT1 hat keinen Einfluss auf diese Datenverarbeitung. Du hast auch die Möglichkeit, alle Social Widgets zu aktivieren. Hinweise zum Widerruf findest du hier.
Alle Akzeptieren
Einmal Akzeptieren

Anna-Lena Friedsam hatte sich dagegen überraschend mit 6:3, 6:3 gegen Australian-Open-Halbfinalistin Johanna Konta (Großbritannien) durchgesetzt und das Achtelfinale erreicht. Andrea Petkovic und Julia Görges sind am Mittwoch erstmals an der Reihe.