Naomi Osaka steht im Halbfinale
Naomi Osaka steht im Halbfinale © AFP/SID/David Gray
Lesedauer: 2 Minuten

Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Naomi Osaka steht im Halbfinale der Australian Open. Gegen die Taiwanesin Hsieh Su-wei hat sie kaum Mühe.

Anzeige

Die dreimalige Grand-Slam-Siegerin Naomi Osaka steht im Halbfinale der Australian Open.

Die 23 Jahre alte Japanerin besiegte im Viertelfinale die 35 Jahre alte Taiwanesin Hsieh Su-wei in 66 Minuten mit 6:2, 6:2.

Anzeige

Der neue Tennis-Podcast "Cross Court" ist ab sofort auf podcast.sport1.de, in der SPORT1 App sowie auf den gängigen Streaming-Plattformen SpotifyApple PodcastsGoogle PodcastAmazon MusicDeezer und Podigee abrufbar

Im Halbfinale trifft Osaka auf die 23-malige Majorsiegerin Serena Williams (USA) oder auf die Weltranglistenzweite Simona Halep (Rumänien).

"Ich war ziemlich ruhig. Ich bin wirklich glücklich, wie ich heute gespielt habe", sagte Osaka. Sie gewann bislang jedes Mal den Titel, wenn sie das Viertelfinale bei einem Grand Slam erreichte. Doch das bedeutet ihr wenig: "Für mich ist diese Statistik nicht wichtig."

Osaka hat damit weiter die Chance auf ihren zweiten Titel in Melbourne nach 2019. Damals hatte sie ebenfalls Hsieh besiegt - allerdings schon in der dritten Runde. Die US-Open-Siegerin ist bereits seit 19 Partien auf der Tour ungeschlagen.

---

Mit Sport-Informations-Dienst (SID)