Rafael Nadal gewann die French Open bereits 12 Mal
Rafael Nadal gewann die French Open bereits 12 Mal © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Rafael Nadal und Novak Djokovic kämpfen um den Finaleinzug bei den French Open. Machen sie das Traum-Finale perfekt?

Anzeige

Bei den French Open geht es nun um alles - nämlich den Einzug in das Finale von Roland Garros.  

Die beiden großen Favoriten des Turniers - Rafael Nadal und Novak Djokovoic - haben sich bis ins Halbfinale gespielt und könnten nun das Traumfinale vieler Tennis-Fans perfekt machen. Nadal könnte sich bereits zum 13. Mal zum French-Open-Sieger krönen, Djokovic gewann das Turnier einmal - im Jahr 2016.

Anzeige

Einfach wird es für beide allerdings nicht. Der Weltranglistenzweite Nadal trifft auf seinem Lieblingsbelag - auf dem er als fast unschlagbar gilt - zunächst auf Diego Schwartzman, Nummer 14 der Weltrangliste. Auch der Argentinier gilt jedoch als Sandplatzspezialist. (Rafael Nadal - Diego Schwartman 14.50 Uhr im LIVETICKER)

Meistgelesene Artikel

Der Weltranglistenerste Djokovic bekommt es danach mit Shootingstar Stefanos Tsitsipas zu tun. Der 22-Jährige ist bereits die Nummer sechs der Welt und mit Sicherheit eine schwere Aufgabe für Djokovic. (Ab 17.00 Uhr im LIVETICKER)

Die Partien im Überblick:

Court Philippe-Chartier:

1. Match: Rafael Nadal - Diego Schwartzman (14.50 Uhr)
2. Match Novak Djokovic - Stefanos Tsitsipas (ca. 17.00 Uhr)

So können Sie die French Open LIVE verfolgen:

TV: Eurosport
Livestream: Eurosport Player, DAZN
Liveticker: SPORT1.de und SPORT1 App