Laura Siegemund greift im Doppel nach dem US-Open-Titel
Laura Siegemund greift im Doppel nach dem US-Open-Titel © Getty Images
Lesedauer: 2 Minuten

Laura Siegemund greift am Freitag mit Vera Zvonareva nach dem US-Open-Titel im Damendoppel. Jetzt stehen auch ihre Gegnerinnen fest.

Anzeige

Laura Siegemund (Metzingen) bekommt es im Damendoppel-Finale der US Open am Freitag mit den an Nummer drei gesetzten Nicole Melichar/Xu Yifan zu tun.

Das amerikanische-chinesische Duo setzte sich im Halbfinale am Mittwoch 6:4, 3:6, 7:6 (9:7) gegen Asia Muhammad/Taylor Townsend (USA) durch.

Anzeige

DAZN gratis testen und Sport-Highlights live & auf Abruf erleben | ANZEIGE

Siegemund hatte schon am Dienstag an der Seite der Russin Vera ZVonareva als erste Deutsche seit Turniersiegerin Claudia Kohde-Kilsch 1985 das Endspiel von New York erreicht.

Die 32 Jahre alte Siegemund, die in Flushing Meadows das erste Turnier mit Swonarewa bestreitet, steht zum ersten Mal im Doppel-Endspiel bei einem Grand-Slam-Turnier. 2016 hatte die Schwäbin ebenfalls in New York an der Seite des Kroaten Mate Pavic schon den Titel im Mixed gewonnen.