TENNIS-AUS-OPEN
Kerber-Bezwingerin Simona Halep kämpft um den Titel der Australian Open © Getty Images

Melbourne - Am 13. Tag steht in Melbourne das Frauen-Finale der Australian Open an. Kerber-Bezwingerin Simona Halep und Caroline Wozniacki wollen endlich ihren Makel loswerden.

In Melbourne steht mit den Australian Open (täglich im LIVETICKER) das erste Grand-Slam-Turnier des Jahres an. Vom 15. bis zum 28. Januar steigt das mit 50 Millionen australischen Dollar dotierte Hartplatz-Turnier. 

Am Samstag steht das Frauen-Finale an. Die Dänin Caroline Wozniacki trifft auf Simona Halep aus Rumänien. (Das Match ab 9.30 Uhr im LIVETICKER)

Für Halep ist es nur "ein normales Match", für Wozniacki einfach "eine weitere Gelegenheit". Vor dem Endspiel der Australian Open am Samstag in Melbourne bemühten sich die Kontrahentinnen krampfhaft, die Bedeutung der Partie herunterzuspielen. Ohne großen Erfolg.

Für beide steht eine Menge auf dem Spiel: Sowohl Halep als auch Wozniacki haftet der Makel an, die Tenniswelt ohne einen einzigen Grand-Slam-Titel angeführt zu haben.

Nur eine wird diesen Makel am Samstag los sein, eine von beiden wird danach an der Spitze der Weltrangliste stehen. Die andere muss damit leben, auch das dritte Grand-Slam-Finale verloren zu haben, muss den Rückschlag verdauen und sich erneut aufraffen. 

Federer will sechsten Titel

Bei den Männern greift Titelverteidiger Roger Federer gegen den Kroaten Marin Cilic nach seinem sechsten Triumph bei den Australian Open und insgesamt nach seinem 20. Grand-Slam-Titel (Sonntag im LIVETICKER auf SPORT1)

Im laufenden Turnier ist Feder noch immer ohne Satzverlust, gegen Cilic hatte er im Juli letzten Jahres das Endspiel von Wimbledon gewonnen. 

Angelique Kerber, die letzte verbliebene deutsche Hoffnungsträgerin, scheiterte am Donnerstag in einem epischen Halbfinale denkbar knapp gegen die aktuelle Nummer eins der Welt, Simona Halep. Die Kielerin, die ihr "Herz auf dem Platz" ließ, wurde für ihren aufopferungsvollen Kampf am Ende leider nicht belohnt.

SPORT1 begleitet ausgewählte Spiele wie gewohnt im LIVETICKER.

Die Partie am Samstag (27. Januar):

Rod Laver Arena:
1. Match (nicht vor 9.30 Uhr): Simona Halep (Rumänien/Nr. 1) - Caroline Wozniacki (Dänemark/Nr. 2) HIER geht's zum LIVETICKER

Wo können Sie die Australian Open LIVE verfolgen?

Eurosport überträgt den ersten Grand Slam des Jahres auf seinen beiden TV-Sendern und im Livestream via Eurosport Player.

SPORT1 begleitet ausgewählte Spiele wie gewohnt im LIVETICKER.