2018 Australian Open - Day 9: Ben McLachlan (l.) und Jan-Lennard Struff kämpfen um den Finaleinzug
Ben McLachlan (l.) und Jan-Lennard Struff kämpfen um den Finaleinzug © Getty Images

Jan-Lennard Struff sorgt bei den Australian Open im Doppel für Furore. Im Halbfinale geht es für ihn und seinen Partner gegen ein österreichisch-kroatisches Duo.

Tennisprofi Jan-Lennard Struff (27) trifft mit seinem japanischen Doppelpartner Ben Mclachlan im Halbfinale von Melbourne am Freitag (nicht vor 3 Uhr MEZ) auf Oliver Marach und Mate Pavic.

Das Duo aus Österreich und Kroatien setzte sich im Viertelfinale gegen Marcus Daniell (Neuseeland) und Dominic Inglott (Großbritannien) in drei Sätzen durch.

Struff und Mclachlan, die bei den Australian Open erstmals zusammenspielen, hatten bereits am Dienstag nach einem Sieg über die topgesetzten Lukas Kubot und Marcelo Melo (Polen/Brasilien) überraschend die Runde der besten vier Paarungen erreicht. Für Struff ist es das erste Grand-Slam-Halbfinale seiner Karriere.